MFBot – Version 4.4.2 Walberan

Guten Morgen!

Wir haben über die vergangenen Wochen trotz sehr, sehr wenig Zeit immer mal wieder am Bot weitergeschrieben und dann letztendlich doch einiges erledigt.
Dabei ist vor allem viel am Unterbau geschrieben worden, wir haben schon mal die Basis dafür gelegt, in den zukünftigen Updates relativ einfach Pet-basierte Features einzubauen.

Außerdem, was sich lange gewünscht wurde und woran ich mich mit einem tollen Nutzer rund eine Woche lang auseinandergesetzt habe: Der Bot läuft jetzt auch auf dem Raspberry Pi, getestet haben wir es mit den Modellen 2 und 3 (Update 11:10: Modell 1B funktioniert nicht mehr).
Alles weitere könnt ihr hierzu in der Anleitung nachlesen – oh, und gebt uns bitte Feedback zu der Anleitung und den Versionen, damit wir da vielleicht noch an der ein oder anderen Stelle nachschrauben können falls nötig.
Übrigens habe ich neben der ARM-Version für die Raspberries auch eine Version für x86_64-Linux-Systeme kompiliert, falls jemand eine braucht.

Im Zuge dessen ist die Konsole auch noch mal etwas überarbeitet worden, es sind jetzt einige Befehle benutzbar, um ganz grundlegende Funktionen des Bots zu steuern. Dazu einfach in der Konsole „/help“ eingeben.
Wenn ihr Gilden oder Namen mit Leerzeichen eingeben müsst, setzt diese bitte in Anführungszeichen („).
Alle Kommandos funktionieren auch auf den Linux-Versionen.

Alle Befehle der Konsole zum aktuellen Zeitpunkt

## Folgende Befehle sind möglich ##
/help: Bringt diese Hilfeliste
/exit: Beendet das Programm
/listguilds (/ls -g): Gibt Namen der Gilden zurück
/listaccounts (/ls -a): Gibt Identifier der Accounts zurück
/select [account | ‚all‘] : Markiert einen Account (Benutze hier den Identifier oder „all“!)
/login [account | ‚all‘]: Loggt den Account ein (Wenn du keinen Account vorher markiert hast, wird der angegebene (oder alle mit „all“) benutzt)
/logout [account | ‚all‘]: Ähnlich zum Login. Wird den Account ausloggen.
/start [account | ‚all‘]: Ähnlich zum Login. Wird den Account starten.
/stop [account | ‚all‘]: Ähnlich zum Login. Wird den Account stoppen.
/dmpguild (xlsx | csv | xml) guild: Speichert die Informationen der gegebenen Gilde als xlsx, csv oder xml (Standard ist csv). Ein Account der Gilde muss dafür eingeloggt sein, die Funktion ist identisch mit der in der graphischen Variante
/autologin (on | off) [account | ‚all‘]: Schaltet Autologin an oder aus
## Beispiele ##
# Markiere ‚Dummy‘ auf s2.sfgame.de
/select Dummy@s2.sfgame.de
# Starte ihn
/start ODER /start all ODER /start Dummy@s2.sfgame.de (wenn vorher kein Account markiert wurde)

[collapse]

Oh, und beachtet bitte (!) dass der Updater erst in der heute erschienen Version wieder ordnungsgemäß läuft, diese hier müsst ihr nochmal manuell herunterladen.

Schönes Wochenende!
Robin

Achtung: Dieser Bot arbeitet nur noch mit Servern mit S&F 2.0 Update!
Attention: This version requires server with S&F 2.0 update!

Downloadlinks befinden sich unter der entsprechenden Downloads-Seite!
You can find the download links on the downloads page!

Language Packs

English language package: Download (99%)
Czech language package: Download (99%)
Hungarian language package: Download (97%)
Momentan sind ausschließlich die Sprachen Deutsch, Englisch, Tschechisch und Ungarisch verfügbar – weitere Sprachen folgen.
Currently there are only the languages German, English, Czech and Hungarian avaliable – more languages will come.

Um sie zu nutzen, einfach im Bot in die globalen Einstellungen wechseln und die entsprechende Sprache anklicken.
Um sie mit einer neuen Version zu ersetzen, den alten Ordner mit dem Sprachkürzel löschen und die Einstellungen erneut öffnen um die Sprache zu downloaden.
For using the language files, just go to global settings and chooste the language.
For updating the language files, delete the old folder with the language shortcut („de“, „en“, „hu“ or „cs“) and open the global settings again (and then choose the language you want)

(You can also unzip the *.zip in the directory of the MFBot as until now, in which you use the bot – so that you have a folder named with the language shortcut in which there are two or more dlls.)

[collapse]

Changelog 4.4.2:

Changelog zeigen

+ Ausschließen von Pet-Items beim Verkauf als Option hinzugefügt
+ Einiges für Mono umgeschrieben, jetzt läuft die Konsole auch unter Linux!
+ Konsole besitzt nun Steuerungsmöglichkeiten. Hilfe mit /help
+ Im CSV-Format der Gildendumps gibt es jetzt auch Gildenspenden

~ Zusätzlichen Timer botseitig für Dungeons und Arena eingebaut
~ added Czech Button in „Choose Language“ window

# Fix in den XML-Gildendumps
# Fehlerkorrekturen in der Konsole
# Es wird kein Countdown auf dem Edelsteinebutton im Accountfenster mehr angezeigt, wenn keine Edelsteinsuche im Gange ist/war
# Fehlerhaften Updater ausgetauscht
# „Alle Items auswählen“ -> „Verkaufen“ verkauft nun wirklich alle Items, nicht mehr nur bis zum nächsten freien Platz
# Bug gefixt, bei dem die Einheiten versucht wurden auszubilden, obwohl keine Ressourcen vorhanden waren
# Rad und Portal im MainForm an richtige Stelle gerückt
# Favorisierte Gilden-Button hat nun auch wieder eine Funktion
# Anzeigefehler bzgl. der Schaltflächen Gildenangriff, -verteidigung und Raid behoben
# Anzeigefehler bzgl. der Schaltflächen Gildenangriff, -verteidigung und Raid behoben
# Fehler bei der angezeigten Ausbauzeit von Festungsgebäuden, die länger als 1 Tag brauchen, behoben
# „Zeit, bis Lager voll ist“ wird nun auch zurückgesetzt, wenn ein Gebäude ohne Lager wieder ausgewählt wird
# Anpassungen für höhere Erfahrungswerte
# Toiletteneinstellungen (Aktivierung und Spülen) sind jetzt auch in den Accounteinstellungen unabhängig voneinander
# Sprache kann jetzt beim ersten Start wieder ausgewählt werden
# Tooltip über dem „Befördern“-Button gefixt
# Fix fürs Gildenfenster
# Fix für Itemvergleiche mit Edelsteinen
# N/A zu „-“ geändert
# Fehler behoben, der auf Aragium zum Crash führte, wenn man in einer Gilde war
# Eine ERR_NOT_IMPLEMENTED-Ursache behoben
# Zwei Fehler beim Speichern von Accounteinstellungen behoben
# Tags in PNs werden jetzt gefiltert und entweder verarbeitet oder verworfen
# Fix für erweitertes Inventar in Bezug auf Ausrüstung von Begleitern

+ heißt „Feature hinzugefügt“
~ heißt Änderung eines Features/Fensters
# heißt Bugfix
– heißt „Feature entfernt“

[collapse]