Bitte helfen Sie beim Einrichten

Antworten
Istvan1949
Beiträge: 2
Registriert: Do 2. Jan 2020, 11:03

Bitte helfen Sie beim Einrichten

Beitrag von Istvan1949 » Do 2. Jan 2020, 11:43

Guten tag.
Ich habe ein problem.
Bot ist vom Administrator bei der Arbeit gesperrt
SPOILER
"Log Account - Server exception. (Not reachable? Message was Vzdálený server vrátil chybu: (403) Zakázáno.) Waiting 30 seconds and try it again."
Bitte helfen sie was damit zu tun ist.

PS: Google translate

Vielen Dank
Istvan Szabo

F0restbear
Beiträge: 859
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 17:36
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Bitte helfen Sie beim Einrichten

Beitrag von F0restbear » Do 2. Jan 2020, 12:05

Guten Tag,

es sieht so aus als wäre der Server nicht erreichbar. Hast du den Server im Bot Interface ausgewählt oder selber eingegeben?

Ps: We are also speaking English and French
Viele Grüße / Best regards

F0restbear ()

Istvan1949
Beiträge: 2
Registriert: Do 2. Jan 2020, 11:03

Re: Bitte helfen Sie beim Einrichten

Beitrag von Istvan1949 » Do 2. Jan 2020, 21:01

F0restbear hat geschrieben:
Do 2. Jan 2020, 12:05
Guten Tag,

es sieht so aus als wäre der Server nicht erreichbar. Hast du den Server im Bot Interface ausgewählt oder selber eingegeben?

Ps: We are also speaking English and French
Ich habe nichts gemacht. Ich bin älter und verstehe es nicht.
Nach dem Download habe ich alles verlassen.
Ich würde es hassen, etwas zu zerstören.
Vielleicht NET, PROXY aber wie?

Ich spreche keine fremdsprache

Vielen Dank

F0restbear
Beiträge: 859
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 17:36
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Re: Bitte helfen Sie beim Einrichten

Beitrag von F0restbear » Do 2. Jan 2020, 23:41

Huhu,

entschuldige bitte. Ich hab das vollkommen falsch verstanden.

Robin meint, du könntest versuchen den Bot auf den Firmenproxy einzustellen. Nur ist die Frage, ob nicht S&F komplett bei dir geblockt ist.

Auch wenn es dir wahrscheinlich schon bewusst ist, möchte ich trotzdem an der Stelle nochmal kurz anmerken, dass du dir des "Riskos" bewusst sein solltest. Die Firmen sehen es nicht so gerne, wenn ihre Mitarbeiter am Arbeitsplatz Proxies benutzen :king:
Viele Grüße / Best regards

F0restbear ()

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste