Prioritäten beim Zerlegen

Alle Arten von Feature-Wünschen können hier gestellt werden.
F0restbear
Beiträge: 471
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 17:36
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Prioritäten beim Zerlegen

Beitrag von F0restbear » Sa 12. Jan 2019, 23:08

Huhu,

wieder ein Verhalten, das leider nicht optimal ist:

Der Char erlegt einen Schattendungeon -> Epic Schuhe ohne Wert als Belohnung erhalten

Jetzt entscheidet sich der Bot das Item zu zerlegen (soweit alles gemäß den Einstellungen), jedoch hätte das Item auch dem Turmbegleiter angelegt werden können, denn dieser war komplett nackt.

Dh. es wäre klasse wenn: Berechnung ob Item besser > Zerlegen


Viele Grüße
F0rest
Viele Grüße / Best regards

F0restbear ()

seboka
Beiträge: 89
Registriert: Mo 4. Jan 2016, 15:24
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Prioritäten beim Zerlegen

Beitrag von seboka » So 13. Jan 2019, 07:52

Hast du bessere Items ausschließen angehakt oder gilt diese Option nicht für Items zerlegen?

Brummiheld82
Moderator
Beiträge: 719
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 00:00
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: Prioritäten beim Zerlegen

Beitrag von Brummiheld82 » So 13. Jan 2019, 09:39

seboka hat geschrieben:
So 13. Jan 2019, 07:52
Hast du bessere Items ausschließen angehakt oder gilt diese Option nicht für Items zerlegen?
Doch die sollte auch dort gelten..
Immer lässig grinsen :mrgreen:

F0restbear
Beiträge: 471
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 17:36
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Prioritäten beim Zerlegen

Beitrag von F0restbear » So 13. Jan 2019, 12:13

Yup, die jeweiligen Ausschließungen gelten auch für das Zerlegen.

Nein, bessere Items ausschließen habe ich nicht angehackt. Seit dem die Berechnung ob ein Item besser oder schlechter ist, ziemlich gut funktioniert, gibt es (wir reden hier nur von normalen Items, dh. keine Edelsteine) meiner Meinung nach keinen Grund bessere Items zu behalten. Denn sobald diese besser sind werden/sollten sie ja angelegt werden ;)
Viele Grüße / Best regards

F0restbear ()

UnknownDeveloper
Core Developer
Beiträge: 271
Registriert: Sa 19. Mai 2018, 15:59
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Prioritäten beim Zerlegen

Beitrag von UnknownDeveloper » Mo 14. Jan 2019, 01:09

Mit Pech kann aber ein Item verkauft werden bevor es angelegt wird ;-)

Brummiheld82
Moderator
Beiträge: 719
Registriert: Fr 20. Nov 2015, 00:00
Hat sich bedankt: 129 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal
Kontaktdaten:

Re: Prioritäten beim Zerlegen

Beitrag von Brummiheld82 » Mo 14. Jan 2019, 10:59

Die Option ist aber nicht optimal.

Wenn man diese Option nutzt, wird einem das ganze Inventar irgendwann voll laufen weil er ja jeden Edelstein als besser ansieht, ebenso einige Items noch, dann tauscht er aber gar nicht so schnell aus wie das Inventar zu geht.

Dann hat man das Problem ;)
Immer lässig grinsen :mrgreen:

F0restbear
Beiträge: 471
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 17:36
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Prioritäten beim Zerlegen

Beitrag von F0restbear » Mo 14. Jan 2019, 12:39

UnknownDeveloper hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 01:09
Mit Pech kann aber ein Item verkauft werden bevor es angelegt wird ;-)
Dann wäre es super, wenn der Bot als erstes prüfen würde, ob das Item angelegt werden sollte oder nicht und dann erst verkauft/zerlegt :D
Viele Grüße / Best regards

F0restbear ()

UnknownDeveloper
Core Developer
Beiträge: 271
Registriert: Sa 19. Mai 2018, 15:59
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 65 Mal

Re: Prioritäten beim Zerlegen

Beitrag von UnknownDeveloper » Do 17. Jan 2019, 09:49

F0restbear hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 12:39
UnknownDeveloper hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 01:09
Mit Pech kann aber ein Item verkauft werden bevor es angelegt wird ;-)
Dann wäre es super, wenn der Bot als erstes prüfen würde, ob das Item angelegt werden sollte oder nicht und dann erst verkauft/zerlegt :D
Leider nein, weil wegen vollem Rucksack kann z.B. auch das betreten der dungeons das verkaufen auslösen, setzte bitte den haken, das alte Item ist anschließend ja schlechter und kann dann trotz bessere Items ausschließen verkauft werden

F0restbear
Beiträge: 471
Registriert: Mo 8. Jun 2015, 17:36
Hat sich bedankt: 18 Mal
Danksagung erhalten: 103 Mal

Re: Prioritäten beim Zerlegen

Beitrag von F0restbear » Do 17. Jan 2019, 10:05

UnknownDeveloper hat geschrieben:
Do 17. Jan 2019, 09:49
Leider nein, weil wegen vollem Rucksack kann z.B. auch das betreten der dungeons das verkaufen auslösen, setzte bitte den haken, das alte Item ist anschließend ja schlechter und kann dann trotz bessere Items ausschließen verkauft werden
Dann passiert aber folgendes:
Brummiheld82 hat geschrieben:
Mo 14. Jan 2019, 10:59
Wenn man diese Option nutzt, wird einem das ganze Inventar irgendwann voll laufen weil er ja jeden Edelstein als besser ansieht, ebenso einige Items noch, dann tauscht er aber gar nicht so schnell aus wie das Inventar zu geht.

Dann hat man das Problem ;)
Das Thema habe ich allerdings auch schon angeschnitten: viewtopic.php?f=39&t=2227&hilit=Edelsteine+werden+nicht
Viele Grüße / Best regards

F0restbear ()

Phorkys
Beiträge: 37
Registriert: So 17. Nov 2013, 10:24
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Prioritäten beim Zerlegen

Beitrag von Phorkys » Mo 18. Feb 2019, 22:17

Hallo,

Ich habe eine Ergänzung zu den Zerlegen. Auf Wunsch kann ich dies auch gerne als eigenen Thread hinzufügen.

Mich stört es etwas, dass der Bot direkt bei Start mit dem Zerlegen anfängt. Ich würde es am Ende des Tages oder bei Bedarf aufgrund von Platzmangel bevorzugen.

Z.T. habe ich epics, die erst durchs Klo sollen und anschließend zerlegt werden sollen. Dafür muss ich aber den Bot bereits am Vorabend stoppen. Daran denke ich selten. Dadurch warten noch mehrere Epics auf die Zerlegung.


Liebe Grüße
Euer Phorky

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste