FAQ - zu Deutsch: Häufig auftretende Fragen

Benutzeravatar
olafson
Moderator
Beiträge: 745
Registriert: Do 28. Nov 2013, 14:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Schlüssel und Epics

Beitrag von olafson » So 6. Apr 2014, 10:59

Schlüssel und Epics

Der Bot gibt je nach ausgewählter Reihenfolge Schlüsseln und epischen Items den Vorzug, je nachdem, ob sie von der Priorität her höher gestellt sind als andere in den Quests verfügbare Vorteile. (Version 4.x und später)

Daher ist es auch erforderlich, dass dafür ein freier Slot im Inventar vorhanden ist - einstellbar im Händler-Tab 'Verkaufe billigsten/teuersten Gegenstand, wenn Inventar voll'. Die Option 'Volles Inventar ignorieren' im Tab 'Verhalten' sollte dann jedenfalls auch deaktiviert sein!

Der Bot gibt Quests mit Epics oder Schlüsseln automatisch den Vorzug.[/spoiler]
Keine Unterstützung per Mail - bitte bei Fragen das Forum verwenden!
No support by mail - please use the forum in case of questions!
Do you enjoy our work? Donate a coffee, or chocolate - even advocaat would be welcome :mrgreen:

Benutzeravatar
olafson
Moderator
Beiträge: 745
Registriert: Do 28. Nov 2013, 14:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Flaschen

Beitrag von olafson » So 4. Mai 2014, 01:41

Flaschen kaufen (und verkaufen)

Achtung, der Bot orientiert sich nicht nur beim Kauf von Flaschen an den Einstellungen im Händler-Tab, sondern verkauft auch solche, die in den Optionen nicht ausgewählt wurden! Daher ist es wichtig, die Itemtypen mit den Checkboxen an der rechten Seite vom Verkauf auszuschließen, die der Bot behalten soll.

Eine Ausnahme bilden dabei die Flügeltränke. Diese werden immer behalten (ab v31), unabhängig davon, ob die Option aktiv ist.

Apropos Flügeltränke: Derzeit kann der Bot noch nicht unterscheiden, ob Flügeltränke Pilze kosten oder nur Gold. Ist die Option also deaktiviert, kauft der Bot gar keine Tränke dieser Sorte! Ist die Option aktiv, gibt er auch Pilze dafür aus.
Seit Version 4.0 ist der Bot auch in der Lage, durch entsprechende Einstellungen entweder nur Lebensflaschen gegen Pilze, ohne Pilze oder beides zu kaufen.
Keine Unterstützung per Mail - bitte bei Fragen das Forum verwenden!
No support by mail - please use the forum in case of questions!
Do you enjoy our work? Donate a coffee, or chocolate - even advocaat would be welcome :mrgreen:

Benutzeravatar
olafson
Moderator
Beiträge: 745
Registriert: Do 28. Nov 2013, 14:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Chat

Beitrag von olafson » Sa 17. Mai 2014, 00:02

Chat

Der Chat lässt sich seit Version 5 entweder im Rahmen des Gildenfensters oder separat als getrenntes Fenster über "Gildenchat" aufrufen.
Dort zeigt der Bot zunächst alle Nachrichten, die ingame auch angezeigt werden.

Nutzer können hierbei in den Globalen Einstellungen unter "Verhalten/Aktionen" auswählen, ob sie die Gildennachrichten in einer lokalen Datenbank halten wollen und der Bot demnach einen Verlauf anzeigt, der mehr Nachrichten umfasst als sie vom Spiel ausgeliefert werden.
Ist diese Einstellung aktiviert, wird auch eine Datumsspalte im Chat angezeigt, die allerdings nicht immer akkurat sein muss, da das Spiel selbst kein Datum mitliefert und der Bot selbst einschätzen muss, wann welche Nachricht wie wahrscheinlich gesendet wurde.

Derzeit sind die folgenden Gildenchatkommandos über den Bot möglich: /w NAME NACHRICHT, @NAME Nachricht, /arenaxp
Wenn man auf den Autor einer Nachricht klickt, wird dieser als Flüsterziel in die Nachrichteneingabe übernommen.

Flüsternachrichten werden durch ein ">>>" vor den Nachrichten gezeigt.

Auch wenn Flüstern im Chat leider derzeit noch nicht geht und dort auch nur die letzten fünf Zeilen angezeigt werden, kann man doch zumindest wie im Spiel über den Chat Gold und Pilze spenden mit '/gold Anzahl' bzw. '/pilze Anzahl'!
Zuletzt geändert von Robin am Sa 16. Mär 2019, 18:26, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Größere Informationsaktualisierung zum derzeitigen Stand
Keine Unterstützung per Mail - bitte bei Fragen das Forum verwenden!
No support by mail - please use the forum in case of questions!
Do you enjoy our work? Donate a coffee, or chocolate - even advocaat would be welcome :mrgreen:

Benutzeravatar
olafson
Moderator
Beiträge: 745
Registriert: Do 28. Nov 2013, 14:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Nutzung der Session ID des Browsers

Beitrag von olafson » Do 5. Jun 2014, 22:22

Nutzung der Session ID des Browsers


Um nicht ständig ausgeloggt zu werden, wenn man parallel mit Browser und Bot arbeitet, gibt es jetzt (ab v321) ein nettes Feature, das wie folgt funktioniert:

1.) Du hast dich wegen etwas wichtigem im Browser eingeloggt, dir fällt aber auf, dass bspw. die Quest gerade endet – ergo, der Bot loggt dich aus
2.) Du gehst in den Bot, klickst auf den Account mit der rechten Maustaste, dann wirst du aufgefordert dich einzuloggen und auf “Charakter” zu drücken
3.) Du loggst dich im Browser wieder ein, klickst auf “Charakter” und der Bot zeichnet die SID auf
4.) Der Bot übernimmt die SID und arbeitet fortan mit der SID, die der Browser auch benutzt
–> Kein Logout/Login-Gedöns mehr notwendig :)
Seit Version 4.0 des Bots gibt es keine SID-Synchronisation mehr, da sie zu experimentell war und sehr viele Funktionen/Anzeigen im Bot ebenfalls benutzt werden können.
Keine Unterstützung per Mail - bitte bei Fragen das Forum verwenden!
No support by mail - please use the forum in case of questions!
Do you enjoy our work? Donate a coffee, or chocolate - even advocaat would be welcome :mrgreen:

Benutzeravatar
olafson
Moderator
Beiträge: 745
Registriert: Do 28. Nov 2013, 14:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Automatische Updates

Beitrag von olafson » Do 5. Jun 2014, 22:36

Automatische Updates

Ab Version 3.0 des Bots ist es möglich, via Update-Funktion automatisch die jeweils aktuelle Version des Bots zu erhalten!
Der Bot prüft auf neue Updates a) automatisch beim Start und b) beim Druck des "Auf Updates prüfen"-Buttons in den Globalen Einstellungen unter "Allgemein".
Unter Linux funktioniert dieses Feature allerdings momentan nur sehr eingeschränkt - um nicht zu sagen "überhaupt nicht, in den meisten Szenarien".
Daher empfehlen wir derzeit, zu einem Update den Bot unter Linux vollständig manuell neu zu downloaden und neu zu starten.


Das funktioniert, sobald die Hardware-ID (HWID) des jeweiligen Computers in einer Liste auf dem MF-Bot-Server eingetragen wurde. Im Folgenden noch ein paar Details dazu.

Automatisches und früheres Update bei Spende

Es ist und bleibt ja so, dass der Bot und seine Funktionen selbst kostenlos bleiben. Allerdings ist es natürlich auch so, dass in diesem Projekt sehr viel Zeit steckt und wir dafür im Grunde nichts bekommen. Um allerdings das Weiterbestehen des Bots zu unterstützen, gibt es jetzt die Möglichkeit, bei einer Spende ab 5,00 € die Updates 1. früher und 2. automatisch zu bekommen, das heißt, ihr müsst den Bot nicht immer von der Webseite herunterladen, sondern bekommt das Versionslog an eure E-Mail-Adresse geschickt und der Bot aktualisiert sich selbst.

Hierfür müsst ihr in der Spende eure Bot-ID angeben, die ihr unter Einstellungen -> HWID ansehen findet. Um diese zu kopieren drückt ihr einfach Strg+C im darauf folgenden Fenster und fügt es mit Strg+V in der Spendennachricht ein.
Im drauf folgenden Fenster einfach auf OK drücken, damit wird die ID automatisch in kopiert und ihr braucht sie nur noch mit Strg+V in der Spendennachricht einfügen.

Solltet ihr mehrere PCs nutzen oder den PC wechseln, dann schreibt – im Falle mehrerer PCs – bitte die IDs aller Bots dazu, im Falle eines PC-Wechsels schreibt einfach (am Besten mit der selben E-Mail-Adresse, mit der ihr gespendet habe) eine E-Mail an support@mfbot.de und schickt die neue HWID mit ;) Sollte jemand bereits mehr als 5,00 € gespendet haben möge er bitte direkt an support@mfbot.de schreiben und die HWID mitschicken.
---
And a small summary in English:

First of all the update function is real smart – did not expect that ^^

The bot checks for new updates a) automatically at startup and b) when pressing the "Check for Updates" button in the Global Settings under "General".
On Linux, however, this feature currently works very limited - not to say "not at all, in most scenarios".
Therefore, we currently recommend to manually download and restart the bot under Linux for an update.


The bot provides a hardware identification (HWID) in the ‘Einstellungen’ (settings) area, which is related to your network card. Send this HWID together with at least 5,00 Euro Bucks via the ‘Spenden’ button (in the upper right corner of this page) to the developer and be sure that he will be very happy about that ^^

Your HWID will be added to the database than and the update function of the bot you already downloaded is enabled automatically.
Zuletzt geändert von Robin am Sa 16. Mär 2019, 18:31, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Größere Informationsaktualisierung zum derzeitigen Stand
Keine Unterstützung per Mail - bitte bei Fragen das Forum verwenden!
No support by mail - please use the forum in case of questions!
Do you enjoy our work? Donate a coffee, or chocolate - even advocaat would be welcome :mrgreen:

Benutzeravatar
olafson
Moderator
Beiträge: 745
Registriert: Do 28. Nov 2013, 14:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Attributkauf

Beitrag von olafson » Sa 7. Jun 2014, 22:41

Attributkauf

Der Bot ist in der Lage, automatisch nach jeder Quest bzw. einmal je Tag vor der Nachtwache Attribute zu kaufen. Er berücksichtigt dabei die Vorgaben für das minimal zu behaltende Gold.

Attributeverteilung anhand einer Kampfsimulation
Seit Version 4.0 können bei der Attributeauswahl in den Einstellungen auch Simulationen als Grundlage für die Berechnung verwendet werden.
Hierbei wird durch einen simulierten Kampf gegen simulierte Gegner aller derzeit verfügbaren Charakterklassen ermittelt, mit welchen Attributen der Account am stärksten wäre.

Attributeverteilung nach prozentualem Verteilungsschlüssel
Die Attributeverteilung in den Einstellungen muss insgesamt immer genau 100% betragen, also z.B. für Main und Ausdauer 28, Glück 20 und die verbleibenden beiden 12 [2*(28+12)+20=100]. Die Grundeinstellung des Bots ist 26 für das Hauptattribut, 24 für Ausdauer, 20 für Glück und jeweils 15 für die anderen [26+24+20+2*15=100]. Hiermit lassen sich bereits sehr gute Ergebnisse erziehlen.

Der Bot orientiert sich bei der Ermittlung der Werte nur an den Basispunkten, Boni und zusätzliche Skillung durch Kleidung etc. werden bei der Gewichtung nicht berücksichtigt.

In Version 5 ist der simulierte Modus Standard! Um die Attributeverteilung auf prozentuale Verteilung umzustellen oder weitere Einstellungen daran vorzunehmen, müsst ihr die "Erweiterte Ansicht" unten links aktivieren und dann über Charakter->Skilloptionen die entsprechenden Optionen einstellen.

---
Skill attributes

If you don't mind, please try the automatic mode and share your experience with us ^^

In general, since version 4, the bot can work in two modes: Fight simulation (the bot calculates, with which attributes the bot is best skilled, this is standard) and manual skilling bypercentage distribution of all attributes. The latter one can be enabled over Character->Skill options (for this, the "Advanced View" in the lower left corner has to be checked) and the distribution must sum up to 100 (percent).

I prefer 25 for main and life, while luck is 20. But also the other two attributes are considered as long as they are cheap (both to 15).
Zuletzt geändert von Robin am Sa 16. Mär 2019, 18:39, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Größere Informationsaktualisierung zum derzeitigen Stand
Keine Unterstützung per Mail - bitte bei Fragen das Forum verwenden!
No support by mail - please use the forum in case of questions!
Do you enjoy our work? Donate a coffee, or chocolate - even advocaat would be welcome :mrgreen:

Benutzeravatar
olafson
Moderator
Beiträge: 745
Registriert: Do 28. Nov 2013, 14:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Einstellungen aufrufen

Beitrag von olafson » Fr 13. Jun 2014, 13:20

Einstellungen aufrufen

Die Einstellungen zum jeweiligen Account lassen sich im Hauptfenster über den Button "Einstellungen (Acc)" aufrufen.

Die Einstellungen zum jeweiligen Account lassen sich über den Button "Einstellungen ändern" aufrufen.

Die Einstellungen zum jeweiligen Account lassen sich über das kleine Zahnrad unterhalb der Liste mit den Chars aufrufen.

Dort können alle Sachen beeinflusst werden, die der Bot machen soll. Bei Optionen die ausgeführt werden sollen, ist das entsprechende Kästchen markiert.
Damit er zum Beispiel auf Reisen geht, muss die Option aktiviert sein und dann noch festgelegt werden, ab welcher Uhrzeit er damit anfangen darf. Standard ist hier 08:00 Uhr.

Sollen mehrere Accounts auf einmal geändert werden, kann man einfach mehrere Accounts markieren (Strg gedrückt halten und mit Mausklick alle zu bearbeitenden Accounts auswählen) und dann auf "Einstellungen ändern" drücken.
Einstellungen, die hierbei gelb hinterlegt sind, sind solche, die unterschiedlich bei den markierten Accounts eingestellt sind. Je nach Einstellung kann man diese hier einfach neu einstellen oder gar nicht.


Sollen mehrere Chars auf einmal geändert werden, geht das über 'Alle bearbeiten'. Dabei muss dann aber zuerst die jeweilige Kategorie aktiviert werden und dann lassen sich die entsprechenden Optionen innerhalb dieser Kategorie anpassen.

Bei einem Update von älteren Bot-Versionen kann es passieren, das unter 'Alle bearbeiten' zunächst überhaupt keine Optionen gesetzt sind. Nach einmaligem Einstellen werden diese allerdings für das nächste Mal übernommen (und in der Acc.ini unter [default] gespeichert).
Zuletzt geändert von Robin am Sa 16. Mär 2019, 18:42, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Informationen aktualisiert
Keine Unterstützung per Mail - bitte bei Fragen das Forum verwenden!
No support by mail - please use the forum in case of questions!
Do you enjoy our work? Donate a coffee, or chocolate - even advocaat would be welcome :mrgreen:

Benutzeravatar
olafson
Moderator
Beiträge: 745
Registriert: Do 28. Nov 2013, 14:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Quests

Beitrag von olafson » Fr 13. Jun 2014, 20:52

Quests

In den Einstellungen unter 'Verhalten/Taverne' (Version 5: Verhalten->Taverne) kann man dem Bot klar machen, welche Quests bzw. Reisen er bevorzugen soll. Bei Gold und Erfahrung nimmt er dann jeweils diejenige, die den höchsten Wert hat, allerdings ist dabei natürlich bereits die Zeit mit einberechnet.
In jedem Fall gibt es die Möglichkeit über das Auswahlmenü "Bevorzugte Priorität für die Auswahl von Quests" die Wichtigkeit der Elemente "Monster für SA", "Epische Items" und "Bessere Items" festzulegen. (In Version 5 befindet sich diese in der erweiterten Ansicht, die man unten links aktivieren muss, unter "Mehr Questoptionen")

Was hier in der Liste ganz oben steht, hat auch oberste Priorität. So wird der Bot, wenn "Bessere Items" ganz oben steht, eine Quest ein Sammelalbum-Monster hat und eine ein besseres Item, die Quest mit dem besseren Item auswählen und die mit dem Monster für das Sammelalbum ignorieren.

Beim Spiel auf Zeit wählt der Bot immer die kürzeste Quest aus, stellt man ihn auf SMART, erfolgt eine Analyse nach folgendem Schema:

S M A R T
Die angebotenene Quests werden bei dieser Option mit den bisher erreichten Mittelwerten für Gold und Erfahrung verglichen. Gewählt wird dann normalerweise die Quest mit der meisten Erfahrung, aber nicht um jeden Preis.

Ist der Goldwert einer Quest außergewöhnlich hoch (wie es bei roten Quest vorkommen kann), wird diese Quest bevorzugt. Deshalb ist es auch sinnvoll, die Option 'Items mit in Goldberechnung einbeziehen' abzuschalten, wenn SMART verwendet wird. Sonst besteht die Gefahr, dass dieser Mittelwert viel zu hoch abgebildet und damit sehr selten überschritten wird! Das 'Spielen nach Events' wird bei SMART übrigens automatisch berücksichtigt, sollte also ebenfalls nicht separat aktiviert werden.

Erreicht keine der angebotenen Quests den Mittelwert für Gold oder Erfahrung, wird die kürzeste Quest gewählt. Bei mehrerem kurzen Quests automatisch die mit der meisten Erfahrung.

Quests mit Epics, Schlüssel und dergleichen wird übrigens immer automatisch der Vorzug gegeben ;)
Zuletzt geändert von Robin am Sa 16. Mär 2019, 18:45, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Informationen aktualisiert
Keine Unterstützung per Mail - bitte bei Fragen das Forum verwenden!
No support by mail - please use the forum in case of questions!
Do you enjoy our work? Donate a coffee, or chocolate - even advocaat would be welcome :mrgreen:

Benutzeravatar
olafson
Moderator
Beiträge: 745
Registriert: Do 28. Nov 2013, 14:01
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 11 Mal

Benachrichtigungen

Beitrag von olafson » Fr 13. Jun 2014, 21:14

Benachrichtigungen

Seeehr nett ist auch die Möglichkeit, sich bei bestimmten Ereignissen benachrichtigen zu lassen (einstellbar in '[Globale] Einstellungen/Benachrichtigungen'). Das kann auf mehrere Arten geschehen - per eMail und via TrayTip, also über eine Sprechblase in der Taskleiste.
Seit Version 4 gibt es ebenfalls die Möglichkeit, sich per Sprachsynthese benachrichtigen zu lassen.

Die Wahl von TrayTips ist sinnvoll, wenn man sowieso am PC sitzt und der Bot im Hintergrund vor sich hin werkelt. Sind von den Optionen nur 'Warnung' und 'Fehler' ausgewählt, bekommt man selten Feedback, kann aber sofort eingreifen, falls es irgendwo klemmt. Zum Beispiel wenn im Inventar kein Slot mehr frei ist, weil sich im Laufe der Zeit lauter Epics angesammelt haben, die man nicht automatisch verkaufen lassen wollte.

Das Mindest-Log-Level, mit dem der Bot arbeitet, kann in den Einstellungen unter Allgemein->Logging (Erweiterte Ansicht) angepasst werden.
Bei Nutzung des Standard-Levels 'Information' werden alle Infos wiedergegeben die auch im Log erscheinen. Das macht auch Spaß, allerdings sollte man dann nicht allzu viele Accounts mit dem Bot verwalten ^^
Keine Unterstützung per Mail - bitte bei Fragen das Forum verwenden!
No support by mail - please use the forum in case of questions!
Do you enjoy our work? Donate a coffee, or chocolate - even advocaat would be welcome :mrgreen:

Benutzeravatar
JackThursby
Core Developer
Beiträge: 75
Registriert: Mi 24. Jul 2013, 15:26
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 4 Mal

User Agent

Beitrag von JackThursby » So 3. Aug 2014, 13:17

Was ist der User Agent?

Der Useragent ist eine Zeichenfolge die dein Browser an einen Server schickt von dem eine Webseite abgerufen wird. Wenn man zum Beispiel Shakes & Fidget im Browser öffnet erhält Shakes & Fidget automatisch die folgenden Infos:

-Welcher Browser wird in welcher Version verwendet, z.B. Firefox in Version 31
-Welches Betriebssystem wird in welcher Version verwendet, z.B. Windows 7 mit Service Pack 1

Damit der Bot nicht erkannt wird, verwendet er automatisch den User Agent des Browsers Google Chrome (früher Firefox) mit Windows 10 x64 (früher Windows 7). Im Optimalfall stellt man diesen natürlich auf die eigene Browser und Betriebssystemversion ein. Wenn keine eigene Einstellung getroffen wird, arbeitet der Bot mit einer Standardeinstellung, die sich je nach Release auf eine mal mehr, mal weniger aktuelle Version des Chromes bezieht.

Am einfachsten geschieht dies wenn ihr in den Bot Einstellungen den Haken bei 'Benutzderfiniert' anklickt, diese Seite mit dem selben Browser öffnet mit dem ihr auch Shakes & Fidget spielt und alles was euch angezeigt wird markiert, kopiert und in das Feld eintragt.
Bild

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste