Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Was auch immer nicht in die anderen Themenbereiche passt.
Baaam
Core Developer
Beiträge: 771
Registriert: Mo 23. Dez 2013, 14:13
Hat sich bedankt: 152 Mal
Danksagung erhalten: 155 Mal

Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Beitrag von Baaam » Do 3. Aug 2017, 10:34

Spender



Wie ihr sicherlich wisst, gibt es die Möglichkeit uns mit einer Spende zu unterstützen. Im Gegenzug erhaltet ihr den Spenderstatus, der auf Wunsch sowohl hier im Forum zu sehen ist als aber auch in den Boteinstellungen dann vermerkt wird.
Neben der Unterstützung unserer Weiterentwicklung durch eure Spende, die z. B. für Serverkosten verwendet werden, gibt es aber im Moment keinen größeren Anreiz Spender zu sein. Wir hatten vor einiger Zeit es mal so gehandhabt, dass Spender einen Autoupdater hatten bzw. ganz früher sogar Updates eine Woche eher bekommen haben.
Da nun aber alle User diese Vorteile haben, fehlt ein wenig der Anreiz für den Spenderstatus.

Aus diesem Grund möchten wir das Thema nochmal aufgreifen und gerne eure Ideen sammeln. Wichtig ist uns, dass der Spendervorteile keine direkten Nachteile für normale User haben im Sinne von "Spender können die Petarena nutzen und Nichtspender nicht" - der Funktionsumfang des Bots an sich sollte also für beide gleich bleiben. Wir haben auch schon über ein Modell nachgedacht eine bestimmte Anzahl von Vorteilen zu sammeln aus denen dann jeder Spender sich einen aussuchen kann. Aber an dieser Stelle seid ihr einfach mal gefragt :) Schreibt eure Ideen hier gern in den Thread und diskutiert gern darüber. Wir sind gespannt!


======
ENGLISH
======

Donators


As you probably know, there is the posibility to support us with a donation. In return, you get the donator status, which can be seen in the bot itself, but also here at the board if wished.
Besides supporting of further development through your donation, e.g. used for server costs, there is currently no big incentive for being a donator.
We used to give donators an automatic updater and before that even updates a whole week earlier, because all users now have those advantages, there is not much left for an incentive of getting donator anymore.

For this reason we'd like to take up the topic again and collect your ideas. It's important to us that the donator benefits don't have direct disadvantages for normal users in the sense of "Donators are allowed to use the pet arena and non-donors are not" - so the functionality of the bot should remain the same for both.
We also thought about collecting a certain number of advantages out of which every donator can choose one. But at this point, you are simply asked :)
Write your ideas here in the thread and dicuss it, we're curious!

Nuwisha
Beiträge: 79
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 06:49
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Beitrag von Nuwisha » Fr 4. Aug 2017, 18:03

Ich könnte mir ein ähnliches Creditsystem vorstellen, wie es auch Cheat Happens hat:
https://www.cheathappens.com/reward_credits.asp

Natürlich nicht so komplex und erstmal nur für Features. So könnten Vorschläge von
den Entwicklern mit Preisschildern versehen werden und wir kaufen bei den Entwicklern
Credits, die wir (wie Kickstarter-Backer) in die Features investieren. Sobald das Ziel
erreicht ist, wird das Feature umgesetzt.

Das gibt Spendern die Möglichkeit, die Entwicklung des Bots aktiv mitzugestalten
und alle anderen haben keinen Nachteil, weil sie wie gewohnt den Bot bekommen.

Über Details wie Rückbuchung der Credits bei Nicht-Umsetzung etc. kann man sich
immer noch Gedanken machen, wenn der Vorschlag gefallen findet. Jetzt geht es
mir erstmal nur um den grundsätzlichen Vorschlag und ob sowas denkbar wäre.
Wenn nicht, weiter mit der nächsten Idee.

Benutzeravatar
Robin
Administrator
Beiträge: 1501
Registriert: So 30. Jun 2013, 18:12
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Beitrag von Robin » Fr 4. Aug 2017, 18:59

Hallo Nuwisha,
danke dir erstmal für den Vorschlag!

Im Prinzip ist tatsächlich eine ziemlich gute Idee die sogar machbar wäre, allerdings stellt sich die Frage, ob sich der Aufwand und die Mühe für die vergleichsweise geringe Nutzer-/Spenderzahl lohnt.
Man müsste ja dann ein entsprechendes System zusammenbasteln, ausarbeiten und vor allem die ganze Sache auch beim Finanzamt anmelden, weil wir in dem Moment eine Dienstleistung gegen Geld anbieten - und soweit ich mich erinnere, ist die dann wieder steuerpflichtig.

Grüße,
Robin

Edit: Trotz der Arbeit, die dafür nötig wäre, ist es an sich eine Idee die mir persönlich ansonsten gut gefällt!
MFBot-Version Code-Zeilen In Dateien Letzte Version
MFBot 1.5.x 6485 1 Juli 2013
MFBot 2.x 14363 16 März 2014
MFBot 3.x 22095 36 März 2015
MFBot 4.x 55242 241 Juli 2018
MFBot 5.x 63000 351 Tbc

Nuwisha
Beiträge: 79
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 06:49
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Beitrag von Nuwisha » Fr 4. Aug 2017, 21:25

Hallo Robin,

Danke für das positive Feedback.

Die Bedenken wegen Finanzamt sind berechtigt aber das Problem
wird es immer geben, sobald Geld im Spiel ist, weil man kann fast
alles als Dienstleistung sehen. So gesehen kann man den Bot auch
weiterhin nur indirekt mit Spenden/Geschenken unterstützen. :(

Schönes Wochenende,
Nuwisha

Benutzeravatar
Robin
Administrator
Beiträge: 1501
Registriert: So 30. Jun 2013, 18:12
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Beitrag von Robin » Mo 7. Aug 2017, 10:06

Morgen Nuwisha!
Entschuldige die späte Antwort, wir haben selbst inzwischen ein bisschen darüber diskutiert.
Zugegeben, das ist wahr, wenn das Interesse entsprechend groß ist werden wir uns da aber trotzdem drum kümmern.
Ein ganzes Coin-System ist zwar aufwendig, aber wenn man bspw. auch Forenaktivität vergütet haben sogar Nicht-Spender etwas davon, es ist eben nur massig Arbeit. :-D

So oder so freuen wir uns auch über weitere Ideen!

Grüße,
Robin
MFBot-Version Code-Zeilen In Dateien Letzte Version
MFBot 1.5.x 6485 1 Juli 2013
MFBot 2.x 14363 16 März 2014
MFBot 3.x 22095 36 März 2015
MFBot 4.x 55242 241 Juli 2018
MFBot 5.x 63000 351 Tbc

Nuwisha
Beiträge: 79
Registriert: Sa 31. Mai 2014, 06:49
Hat sich bedankt: 118 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Beitrag von Nuwisha » Mo 7. Aug 2017, 16:11

No worries, dem Ganzen war ohnehin nichts mehr hinzuzufügen. :)

Hmmm... weitere Ideen... hey, wie wäre es mit Werbung im Bot.
Eine Art Flimmerkiste, bei der die Werbeeinnahmen an Euch gehen...
ne blöd, sind ja wieder Einnahmen. :(

LG,
Nuwisha

Benutzeravatar
Robin
Administrator
Beiträge: 1501
Registriert: So 30. Jun 2013, 18:12
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Beitrag von Robin » Mo 4. Mär 2019, 18:23

Um das hier mal kurz festzuhalten: Die Bedenken bezüglich des Finanzamtes und Dienstleistungen etc. haben sich mittlerweile erledigt!
Falls da also noch Ideen bestehen oder erweitert werden wollen, immer gerne.
Kurze Antwort auf die Flimmerkistenidee: Adsense zum Beispiel erlaubt das Schalten ihrer Werbung in Software tatsächlich gar nicht, wäre aber ggf. über andere Dienstleister möglich.
Nachteil wäre, dass es das Design vermutlich stören würde, da müsste man ziemlich vorsichtig sein.

Grüße,
Robin
MFBot-Version Code-Zeilen In Dateien Letzte Version
MFBot 1.5.x 6485 1 Juli 2013
MFBot 2.x 14363 16 März 2014
MFBot 3.x 22095 36 März 2015
MFBot 4.x 55242 241 Juli 2018
MFBot 5.x 63000 351 Tbc

Phorkys
Beiträge: 37
Registriert: So 17. Nov 2013, 10:24
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Beitrag von Phorkys » Mi 6. Mär 2019, 16:33

Mit folgender Idee mache ich mich wahrscheinlich sehr unbeliebt aber als Nutzer dieses Botes seit dem plötzlichen Aus des Shakes and Fidget Botes v.1 vertrete ich die Meinung, dass ein Bot auch etwas kosten darf.

Daher wäre dies meiner Meinung nach eine Überlegung wert. Der Betrag selbst wäre relativ klein, da Personalkosten wegfallen. Eine Möglichkeit wäre ein Abomodell ein anderes ein Einmalbetrag.

Allerdings muss dabei einiges bedacht werden.
  • Z.B. Fängt der Spaß mit dem Finanzamt dann erst an. Du bist dann nämlich Inhabers eines Kleingewerbes und unterliegst somit der Steuerpflicht ;)
  • Wieviele Nutzer hat der Bot und wie hoch sind die monatlichen Kosten, voraussichtlich für das ganze Jahr?
  • Probleme des Bezahlens und und und
Dies war eine spontane Idee.
Die Idee mit der Werbung innerhalb des Botes halte ich für wenig hilfreich. Niemand wird den Bot offen haben, sondern allerhöchstens in der Taskleiste, sofern nicht auf einem extra Gerät. Daher wird sich diesbezüglich nichts armotisieren können.

Benutzeravatar
TakeViagraDieHard
Spender
Beiträge: 97
Registriert: Fr 29. Jun 2018, 21:53
Wohnort: NRW
Hat sich bedankt: 11 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Beitrag von TakeViagraDieHard » Mi 6. Mär 2019, 17:36

Das Problem wird dann eher Playa sein, denn wenn das ganze kommerziell vertrieben wird werden die das nicht mehr "dulden".
Ich halte es für viel Sinnvollen wie es ist. Wer etwas Spenden möchte sollte es gerne tun und wer es nicht kann/will ist auch glücklich. Als kleines Dankeschön wird man als Unterstützer im Forum erkennbar gemacht.

Mal ganz davon abgesehen wird sich das finanziell in keinster weise rechen (alleine von den Stunden her). Das Team macht das weil sie Spaß daran haben und nicht um sich finanziell zu bereichern.
Und Spaß ist eigentlich der bessere Antrieb als Geld ;)

Benutzeravatar
Robin
Administrator
Beiträge: 1501
Registriert: So 30. Jun 2013, 18:12
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 237 Mal
Danksagung erhalten: 206 Mal

Re: Spender Status Redesign [Ideen gewünscht]

Beitrag von Robin » Mi 6. Mär 2019, 23:13

Abend zusammen!
Phorkys hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 16:33
Allerdings muss dabei einiges bedacht werden.
Die Überlegungen und Probleme dürfen da gerne mir überlassen werden, ich schlage mich gerne mit so etwas herum :slightly_smiling_face:
Ein Gewerbe besteht tatsächlich schon seit einiger Zeit, da laufen ja auch jetzt schon u.a. die Sachen hier drüber - Steuerpflicht ist allerdings noch eine ganze Weile kein Thema, solange sich das in dem finanziellen Bereich bewegt.
Phorkys hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 16:33
Die Idee mit der Werbung innerhalb des Botes halte ich für wenig hilfreich. Niemand wird den Bot offen haben, sondern allerhöchstens in der Taskleiste, sofern nicht auf einem extra Gerät. Daher wird sich diesbezüglich nichts armotisieren können.
Das ist wohl leider richtig, da hast du recht. Könnte auch ein Grund sein, aus dem gewisse Werbeanbieter den Einsatz in Software untersagen.
TakeViagraDieHard hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 17:36
Das Problem wird dann eher Playa sein, denn wenn das ganze kommerziell vertrieben wird werden die das nicht mehr "dulden".
Das ist eines der problematischeren Dinge, daher suchen wir ja auch nach einem Weg, aus dem sich für niemanden vom Funktionsumfang her Nachteile ergeben.
TakeViagraDieHard hat geschrieben:
Mi 6. Mär 2019, 17:36
Das Team macht das weil sie Spaß daran haben und nicht um sich finanziell zu bereichern.
Und Spaß ist eigentlich der bessere Antrieb als Geld ;)
Das auf jeden Fall! Wir hatten eben früher einige Spenden"vorteile", die wir nach und nach wegen des Mehraufwandes und eben der Tatsache, dass sich das einfach nicht gelohnt hat, wieder rausgenommen haben.
Wenn alle Spender wunschlos glücklich sind, sind wir damit durchaus auch zufrieden, keine Frage. :-D Das Thema kam allerdings schon relativ oft in der Vergangenheit auf, gerade weil ja jetzt auch die Technik im Bot besteht - wir fragen zum Beispiel nach wie vor bei jedem Spender die HWID des Bots mit ab, der kann allerdings mit dem Spenderstatus momentan auch nicht viel mehr, als ihn anzuzeigen.
Da stellt sich eben die Frage, ob man das nicht einfach ausbaut und die Technik an der Stelle etwas runterfährt, oder ob wir nicht doch irgendwo noch etwas damit anfangen können. Meinetwegen auch ganz schlimme Sachen wie ein Alles-Pink-Theme :-D

Grüße,
Robin
MFBot-Version Code-Zeilen In Dateien Letzte Version
MFBot 1.5.x 6485 1 Juli 2013
MFBot 2.x 14363 16 März 2014
MFBot 3.x 22095 36 März 2015
MFBot 4.x 55242 241 Juli 2018
MFBot 5.x 63000 351 Tbc

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast