Bot auf Windows 10 Iot (Pi2)

Antworten
FunTec
Beiträge: 2
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 10:13

Bot auf Windows 10 Iot (Pi2)

Beitrag von FunTec » Di 11. Aug 2015, 12:10

Hallo,

da es, wie ich es bisher mitbekommen habe, nicht möglich ist den aktuellen Bot unter Linux zum laufen zu bringen, würde es mich interessieren ob jemand die aktuelle Windows 10 IoT Version auf einem Pi2 installiert und den Bot zum laufen gebracht hat.
Falls ja, ist der Pi2 gekauft :D

Gruß,
FunTec

FunTec
Beiträge: 2
Registriert: Mo 20. Apr 2015, 10:13

Re: Bot auf Windows 10 Iot (Pi2)

Beitrag von FunTec » Mi 9. Sep 2015, 15:46

Noch keiner ausprobiert?

c1xx
Beiträge: 23
Registriert: Mi 6. Apr 2016, 07:12
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Bot auf Windows 10 Iot (Pi2)

Beitrag von c1xx » Mi 11. Mai 2016, 09:52

Hi FunTec,

um den Bot auf Windows 10 IoT Core betreiben zu können, müsste dieser umgeschrieben werden. Das hängt davon ab, ob Robin & Team die Zeit dafür finden wird/werden, denn es mit Aufwand verbunden.
Aber wenn du schon ein Raspberry Pi 2 hast, dann verweise ich auch dich an diese Anleitung -> Raspberry Pi - MFBot Konsolenversion

Gruß,
c1xx

Benutzeravatar
Robin
Administrator
Beiträge: 1545
Registriert: So 30. Jun 2013, 18:12
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Hat sich bedankt: 248 Mal
Danksagung erhalten: 225 Mal

Re: Bot auf Windows 10 Iot (Pi2)

Beitrag von Robin » Fr 27. Mai 2016, 10:56

Morgen FunTec,
tatsächlich hatte ich das, bevor wir die Konsolenversionen angepasst hatten, mal ausgetestet.
Fazit ist wie von c1xx schon zusammengefasst: Man bräuchte für IoT Core tatsächlich sogenannte Universal Apps, was ja seit einiger Zeit auch im normalen Windows (sowie Windows Phone Mobile etc.) schon Einzug hält und Teil des "Universal Windows Platform"-Konzepts zu sein scheint.
Leider müssten wir die graphische Oberfläche hierfür erneut komplett neuschreiben - joa, mittlerweile haben wir ja im Neuschreiben Erfahrung, aber das ist angesichts des Zeitmangels, den wir momentan sowieso schon haben, leider momemtan ziemlich unmöglich.

Grüße,
Robin
MFBot-VersionCode-Zeilen*In Dateien*Letzte Version
MFBot 1.5.x64851Juli 2013
MFBot 2.x1436316März 2014
MFBot 3.x2209536März 2015
MFBot 4.x55242241Juli 2018
MFBot 5.x72000378Tbc
*Ohne automatisch generierten Designer-Code

Meph
Beiträge: 7
Registriert: Do 7. Nov 2019, 12:55
Hat sich bedankt: 4 Mal

Re: Bot auf Windows 10 Iot (Pi2)

Beitrag von Meph » Fr 8. Nov 2019, 14:10

Robin hat geschrieben:
Fr 27. Mai 2016, 10:56
Morgen FunTec,
tatsächlich hatte ich das, bevor wir die Konsolenversionen angepasst hatten, mal ausgetestet.
Fazit ist wie von c1xx schon zusammengefasst: Man bräuchte für IoT Core tatsächlich sogenannte Universal Apps, was ja seit einiger Zeit auch im normalen Windows (sowie Windows Phone Mobile etc.) schon Einzug hält und Teil des "Universal Windows Platform"-Konzepts zu sein scheint.
Leider müssten wir die graphische Oberfläche hierfür erneut komplett neuschreiben - joa, mittlerweile haben wir ja im Neuschreiben Erfahrung, aber das ist angesichts des Zeitmangels, den wir momentan sowieso schon haben, leider momemtan ziemlich unmöglich.

Grüße,
Robin
Sorry, dass ich einen so alten Thread wiederbelebe.
Da seither aber eine Menge passiert ist, (und ich den Bot gerne von meinem "dicken" auf einen "kleinen" umziehen möchte (z.B. RasPi mit W10IoT)), sei die Frage gestattet, ob die Information noch aktuell ist :)

Beste Grüsse
Meph

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste